Elsbeth-Salat
(Schwiegermutter-Salat)

Rezeptberechnung für 4 - 6 Portionen

Zutaten
5 Eier (hartgekocht)

3 Tomaten (reif) / 2 Äpfel
2 Gewürzgurken
1 Zwiebel / 1 Knoblauchzehe (beides geschält, geschnitten)
1/2 Bund Petersilie (gewaschen, getrocknet, geschnitten)

250 ml Mayonnaise

Zum Würzen
Salz / Zucker / Pfeffer


Zubereitung
Eier in Salzwasser 8 - 10 Minuten kochen, kalt abschrecken und schälen.
Tomaten, Äpfel waschen und vierteln.
Von den Tomaten und Äpfel Kernhaus entfernen, Rest in kleine Würfel schneiden.
Eier mit den Gewürzgurken klein würfeln.
Zwiebel, Knoblauch und Petersilie sehr fein schneiden.
Alles mit der Mayonnaise, in eine große Schüssel geben und vermischen.
Mit den Gewürzen pikant abschmecken.
Einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Eventuell nachwürzen.

Schmeckt auch
zu Frikadellen oder zu gebackenem Fisch oder zu Würstchen oder nur so.

Bilder: Marie